Rufen Sie uns an: +49 (0) 651 9120 8840

Familienstrategie

Die Erarbeitung einer Familienstrategie stellt das Herzstück meiner Beratung dar.

Familienunternehmer haben eine ganz eigene DNA: sie vereinen die zwei Welten „Familie“ und
„Unternehmer“ in einer Person. In der Welt der Familie dominieren Gefühl, Spontanität und Freiheit
während im Gegensatz dazu in der Welt des Unternehmens Struktur, Ordnung, Analyse und Prozesse
vorherrschend sind. Die Familienstrategie unterstützt dabei, beide Welten miteinander zu verbinden
und der Familie die nötige Transparenz für das Unternehmen, die Klarheit der jeweils eigenen Rollen
innerhalb des Unternehmens sowie Sicherheit für anstehende Entscheidungen zu geben.

Eine Familienstrategie hilft als Leitlinie für ein verantwortungsvolles Handeln während der aktiven
Phase der Unternehmensführung wie auch zur Sicherung der Unternehmensnachfolge über
Generationen hinweg. Sie gibt einen Rahmen, der –sofern er in guten Zeiten von allen
Familienmitgliedern gemeinsam erarbeitet und abgestimmt ist- auch durch schwierige Zeiten lotsen
kann. Sie gibt den Rückhalt und die Rückbesinnung auf fundamentale Familienwerte und bietet
Lösungsprozesse im Falle von konfliktbehafteten Phasen.

Bereits vor einer eigentlichen Übergabephase des Unternehmens unterstützt die Familienstrategie in
der Klärung von Erwartungen und Anforderungen, sei es auf der Seite der abgebenden wie auch auf
der Seite der übernehmenden Generation. Sie schafft die nötige Transparenz während der
wesentlichen Phase der Auswahl des geeigneten Nachfolgers, da sie die Plattform für eine geregelte
Kommunikation zwischen den Generationen bietet. Sie schafft Klarheit über gemeinsame Ziele wie
auch über nötige Veränderungen, die der Nachfolger plant, um dem Unternehmen sein Gesicht zu
geben.

Und schließlich dient eine Familienstrategie auch dazu, die Rollen der handelnden Personen neu zu
verteilen. Denn auch und gerade der abgebende Unternehmer benötigt eine neue Rolle, die ihn
ausfüllt und ihm einen neuen Wirkungskreis bietet, um eine gelungene und nachhaltige
Unternehmensübergabe zu finalisieren.

Meine Beratung basiert auf dem Wittener Modell, einem systematisch strukturiertem Prozess,
welcher mir einen Orientierungsrahmen für die jeweiligen Strategiegespräche bietet. Denn jede
Familie ist einzigartig, und dementsprechend individuell ist auch meine Beratung.

Familienverfassung

Die Familienverfassung ist die schriftliche Dokumentation der erarbeiteten Familienstrategie und das
Ergebnis von intensiven Gesprächen, Workshops und Familientagen.
Einzigartig und individuell in der persönlichen Sprache der Familie verfasst flankiert die
Familienverfassung den Gesellschaftsvertrag wie auch eine eventuell vorhandene
Unternehmensverfassung.

Die regelmäßige Überprüfung der Familienverfassung mit Anpassung an eventuell geänderte
Rahmenbedingungen ist notwendig, um die Familienstrategie langfristig am Leben zu erhalten. Denn
auch bei einer einmal entwickelten Familienstrategie mit Familienverfassung gilt: nichts ist für die
Ewigkeit! Die Menschen ändern sich und mit Ihnen auch die Ziele, Wünsche und Erwartungen.

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone
© Copyright 2019 - Blau-Bermes - Webdesign by JustIT